Neuigkeiten
30.11.2020, 16:05 Uhr
David: Bei Prävention, Schutz und Behandlung nicht nachlassen!
CDU-Fraktion nimmt Stellung zum Welt-Aids-Tag 2020
Frankfurt am Main, 20. November 2020 - Die gesundheitspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Römer, Verena David, erklärt anlässlich des morgigen Welt-Aids-Tages:
„Wir unterstützen das Motto ‚Globale Solidarität, geteilte Verantwortung‘ des Welt-Aids-Tages 2020. Auch in diesen Zeiten dürfen wir mit unseren Präventionsbemühungen nicht nachlassen. Das zeigen uns die aktuellen Zahlen.“ In Deutschland leben nach Zahlen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung rund 88.000 Menschen mit HIV, von denen ca. 93 Prozent entsprechende Medikamente einnehmen. „Auch wenn für 2020 noch keine endgültigen Zahlen vorliegen, geht die Tendenz leider eindeutig zu mehr Neuinfektionen bei heterosexuellen Kontakten“, so David besorgt. Es sei daher unerlässlich bei unsicheren Kontakten, sich testen zu lassen. „Nur so können Infektionen schnell behandelt und Infektionsketten durchbrochen werden.“ Auch müssten Präventionsmaßnahmen zukünftig noch weiter ausgebaut werden. „Unser Ziel ist es, dass Menschen ohne HIV Zugang zu verständlichen Informationen und Schutzmöglichkeiten erhalten. Eine gelungene Aufklärung beginnt bereits in der Schule. Weiter treten wir dafür ein, dass HIV-positive Menschen eine gute medizinische Behandlung und jede Unterstützung bekommen, auf die sie angewiesen sind.“

David ruft in Erinnerung, dass der Welt-Aids-Tag auch immer ein Moment des Gedenkens sei. „Die CDU-Fraktion möchte daran erinnern, dass es in diesem Jahr 2020 in Frankfurt am Main 51 an den Folgen von HIV und Aids bekannte Tote gibt. Sie dürfen und werden wir nicht vergessen.“
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtbezirksverband Frankfurt Eschersheim  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.16 sec. | 77824 Besucher