Neuigkeiten
02.10.2021, 10:42 Uhr
CDU-Kreisgeschäftführerin Ann-Kristin Müller übernimmt neue Aufgabe

Frankfurt am Main, 02. Oktober 2021 - Die Kreisgeschäftsführerin der CDU Frankfurt, Ann-Kristin Müller, wird ab Oktober eine neue berufliche Funktion wahrnehmen.

Müller hatte nur kurz nach der Landtagswahl 2018 die Aufgabe der Geschäftsführerin des CDU-Kreisverbandes Frankfurt übernommen und die Kreisgeschäftsstelle in ihrer dreijährigen Amtszeit nachhaltig modernisiert. 

„Ich bin sehr dankbar für diese drei guten Jahre und danke neben den Mitgliedern der Frankfurter CDU auch den Vertreterinnen und Vertretern der Frankfurter Medien für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit“, so Müller, die auch weiterhin als Mitglied in der CDU Frankfurt ehrenamtlich aktiv bleiben wird. 

Der CDU-Kreisvorsitzende Jan Schneider bedankte sich bei Ann-Kristin Müller ausdrücklich für ihre engagierte Arbeit in den drei Jahren als Kreisgeschäftsführerin: "Ann-Kristin Müller hat mit voller Energie und Herzblut diese für die CDU Frankfurt so zentrale Funktion ausgeübt und dafür gilt ihr unser aller Dank. Ihr ist es gelungen, mit begrenzten Ressourcen die Arbeit des Kreisverbandes - etwa im organisatorischen Bereich - neu aufzustellen und deutlich attraktiver für junge Menschen zu gestalten. So sehr wir den Weggang von Ann-Kristin Müller bedauern, so sehr wünschen wir ihr auch in der neuen Funktion viel Erfolg", so Schneider abschließend.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtbezirksverband Frankfurt Eschersheim  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 1.20 sec. | 92920 Besucher